Bleiben Sie auf
dem Laufenden.

SWAROVSKI mietet über IKP. neuen Store in Top-Lage von Leipzig

SWAROVSKI hat ein Ladenlokal in der Top-Lage Petersstraße 18 in Leipzig angemietet. Die Hamburger Niederlassung der IKP Immobiliengruppe hat den Mietvertrag zwischen SWAROVSKI und einem privaten Eigentümer vermittelt.
Nach umfangreichem Um- und Ausbau wird der Shop mit einer Verkaufsfläche von ca. 125m² im Frühjahr 2014 eröffnen.
Swarovski bietet ein umfangreiches Produktportfolio, das über die Produktion von Kristall hinausreicht und sich durch einzigartige Qualität, Handwerkskunst und Kreativität auszeichnet. Swarovski wurde im Jahr 1895 in Österreich gegründet und entwickelt, produziert und vertreibt neben qualitativ hochwertigen Kristallen, synthetischen Schmucksteinen und echten Edelsteinen auch Fertigprodukte wie Schmuck, Accessoires und Beleuchtungslösungen.

Der Geschäftsbereich Kristall, der heute in der fünften Generation von der Familie geführt wird, ist weltweit mit über 2.350 Stores in etwa 170 Ländern vertreten, hat mehr als 25.000 Mitarbeiter und erzielte 2012 einen Umsatz von rund 2,4 Milliarden Euro. Zusammen mit den Schwesterunternehmen Swarovski Optik (optische Präzisionsinstrumente) und Tyrolit (Schleifwerkzeuge) bildet der Geschäftsbereich Kristall die Swarovski Gruppe, die im Jahr 2012 mit mehr als 30.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 3,1 Milliarden Euro erwirtschaftete.

Nachdruck honorarfrei; Belegexemplar erbeten.