Bleiben Sie auf
dem Laufenden.

Tumi mietet Flagshipstore in Berlin, Kurfürstendamm

Tumi, die international führende Marke exklusiver Reise-, Business- und Lifestyle-Accessoires, wird in bester Lage auf dem Kurfürstendamm 45 einen Flagshipstore von ca. 300 m² eröffnen. Tumi hat die Flächen im März dieses Jahres übernommen und wird kurzfristig eröffnen. Die Anmietung ist Teil der Expansionsstrategie, welche die Eröffnung weiterer Flagshipstores in den europäischen Luxuslagen vorsieht.
Die Vermittlung des Mietvertrages erfolgte durch die IKP Immobilien Gruppe und Harper Dennis Hobbs (HDH), welche exklusiv für Tumi tätig sind.

Aufgrund seiner 35-jährigen Geschichte in der Herstellung überlegener Produkte für anspruchsvolle Geschäftsleute und Vielreisende hat sich Tumi als die international führende Marke exklusiver Reise-, Business- und Lifestyle-Accessoires etabliert. Tumis Erfolg kann auf die unablässige Konzentration auf hervorragende Herstellungsqualität, funktionelle Überlegenheit und technische Innovation zurückgeführt werden.
Tumi ist eine internationale Marke, die in führenden Kaufhäusern (u. a. Bloomingdale’s, Harrod’s, Lane Crawford, Neiman Marcus, Printemps und Takashimaya) sowie Spezialgeschäften in über 65 Ländern weltweit erhältlich ist. Im Jahr 1997 wurde in Santa Monica (US-Bundesstaat Kalifornien) das erste Tumi-Geschäft eröffnet. Heute gibt es über 183 Tumi-Geschäfte und -Shops in wichtigen internationalen Städten wie New York, Los Angeles, Chicago, London und Tokio.

Nachdruck honorarfrei; Belegexemplar erbeten.