Berlin IKP Immobiliengruppe eröffnet Niederlassung in Berlin - neuer Geschäftsführer ist Andreas Kogge

Am 04.05.2020 ging die Berliner Niederlassung der IKP Immobiliengruppe offiziell an den Start. Geschäftsführer des neuen Standorts ist Andreas Kogge.

Andreas Kogge begann seine Karriere in der Immobilienbranche 1994 bei dem Unternehmen Kempers, wo er über die Jahre als Geschäftsführer das Berliner Büro mit aufbaute. Nach der Übernahme durch JLL im Jahr 2008 wurde er National Director und leitete das Vermietungsgeschäft in Berlin, außerdem war er bundesweit für diverse Mandate, wie z. B. die Expansion des Modeunternehmens Hollister, verantwortlich. 2017 erfolgte der Wechsel zur HGHI Holding, hier gehörten die Bereiche Vermietung  sowie die Investmentakquisition zu seinen Aufgaben. Seit 2018 und bis zu seinem Ausscheiden war er Geschäftsführer der HGHI Holding in Berlin.

„Um dem Berliner Markt sowie der hohen Nachfrage an diesem Standort gerecht werden zu können, haben wir uns dazu entschieden dort einen weiteren Standort zu etablieren“, so Lars Kuchenbuch, geschäftsführender Gesellschafter der IKP Immobiliengruppe mit Sitz in Düsseldorf.

Die IKP Immobiliengruppe ist bundesweit tätig und vermittelt Immobilien in den Assetklassen Retail, Residential, Office und Hospitality. Mit unseren Büros in Düsseldorf, Hamburg und Berlin beraten wir Investoren, Eigentümer und Projektentwickler hinsichtlich der Vermarktung und entwickeln mit ihnen Konzepte für die künftige Nutzung der Immobilien.

Düsseldorf, 18.05.2020

Kontakt

IKP Immobiliengruppe
Kaiser-Wilhelm-Ring 24
40545 Düsseldorf
Telefon +49 211 250 000
E-Mail info@ikp-immobilien.com

Abdruck honorarfrei; Belegexemplar erbeten

newsreader